XRP-Investor könnte die Krypto-Gemeinschaft verlassen

  • By
  • 14. September 2020
  • 0 Comments

XRP-Investor könnte die Krypto-Gemeinschaft aus diesem Grund verlassen

Jüngsten Berichten zufolge scheint es einen populären Krypto-Investor zu geben, der sagt, er erwäge, die XRP-Gemeinschaft wegen der Verbreitung „verrückter Verschwörungstheorien“ zu verlassen.
XRP-Analyst könnte Twitter verlassen

Die Online-Publikation The Daily Hodl stellt fest, dass der bei The News Spy anonyme XRP-Analyst, bekannt als King Solomon, auf Twitter sagt, dass seine Forschung anderswo besser aufgehoben sein könnte.

Vielleicht muss ich diese Gemeinschaft auf der Grundlage der Realität der Inhaltsbereitstellung verlassen….🙁

Forschung könnte anderswo besser geeignet sein

So viele Verschwörungen in dieser Gemeinschaft.

Ich bin langsam frustriert.

Hier geht es nicht um das DAI oder die einzelnen Personen, hier geht es um die Denkweise im Allgemeinen.

– 🌋KingSolomon🌋 (@XRP_OWL) 9. September 2020

Der Tweet erhielt Hunderte von Antworten, und viele Twitter-Benutzer stimmten seiner Meinung zu.

Andererseits gab es auch andere, die meinten, dass ein gewisses Maß an Verschwörung zu erwarten sei, wenn es um Finanztechnologie geht.

Jemand hat dies gepostet:

„Ich schätze die Stimmung dessen, was Sie sagen. Ich würde jedoch behaupten, dass die unausweichliche Wahrheit darin besteht, dass wir, wenn wir über eine globale Neuausrichtung der Finanzen oder eine Verbesserung der Finanzsysteme diskutieren, für immer die Ziele der Finanzelite mit der Technologie selbst in Beziehung setzen werden.

Ein anderer Befürworter sagte:

Ich sympathisiere mit Ihnen, und ich sehe die Verrücktheit, von der Sie regelmäßig sprechen. Aber ich glaube aufrichtig, dass es da draußen Mitglieder der XRP-Gemeinschaft gibt, die auf einer höheren Ebene stehen. Als ich Videos drehte, die die Idee von QFS und XRP mit Goldunterlegung vernichteten, fanden meine Videos auf YT immer noch 95% Zustimmung.

Der Wert von XRP

Andererseits ist es wichtig, die Tatsache festzuhalten, dass König Salomo trotz seiner Unzufriedenheit laut The News Spy mit einigen Elementen der Gemeinschaft immer noch an den Wert von XRP glaubt.

„Ich weiß, wo dieser Raum endet. Ich weiß, was digitale Assets darstellen. Ich weiß, dass Ripples Verknüpfungen mit dem System real sind. Ich weiß, dass XRP einen Nutzen hat. Ich weiß, was das Internet der Werte darstellt. Ich habe das Gerangel der Govers/FIs gesehen, um relevant zu bleiben, und ich weiß, dass sie es nicht alleine schaffen können. Wenn nicht falls“.

Apropos Wert von XRP: Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels handelt XRP mit dem Grünen, und der Preis der Münze liegt bei 0,243269 Dollar.

Category: Investoren